Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen
Die übermittelte IP-Adresse ist unbekannt.
18.12.2018

Inhalt der Ausgabe Dezember 2018

Informationstechnik, Rechtsextremismus, Forensische Linguistik, Fangewalt

16.11.2018

Inhalt der Ausgabe November 2018

Tierquälereien an Pferden, Racial Profiling, Kriminaltelepathie

16.10.2018

Inhalt der Ausgabe Oktober 2018

Rockerkriminalität, Tötungsdelikte, Darknet und Kryptowährungen

19.09.2018

Inhalt der Ausgabe September 2018

Soziale Medien, Grenzsicherheit, Spurensicherung, Predictive Policing

13.07.2018

Inhalt der Ausgabe Juli 2018

Westlicher Balkan, Amok, Umsatzsteuerbetrug, Intensivtäter

15.06.2018

Inhalt der Ausgabe Juni 2018

Predictive Policing, Wahllichtbildvorlage, Produkthaftung, Kriminaltechnik, Europol

17.05.2018

Inhalt der Ausgabe Mai 2018

Messer im Jugendalltag, Kriminalprävention, Amok, Untersuchung von Blutspuren

13.04.2018

Inhalt der Ausgabe April 2018

Künstliche Intelligenz, Extremismus, Arzneimittelkriminalität, Erfassung von Kfz-Kennzeichen

16.03.2018

Inhalt der Ausgabe März 2018

Arzneimittelkriminalität, Organisierte Kriminalität, Tötungsdelikte an Polizeibeamten

16.02.2018

Inhalt der Ausgabe Februar 2018

 

Justizirrtümer, Kriminalprävention, Wirtschaftsstrafrecht, Kriminalgeschichte

17.01.2018

Inhalt der Ausgabe Januar 2018

Serienmörderinnen, Islamistischer Terrorismus, Kryptowährungen

14.12.2017

Inhalt der Ausgabe Dezember 2017

Rechtsterrorismus, Islamistischer Terrorismus, Internetaufklärung in Leitstellen

16.11.2017

Inhalt der Ausgabe November 2017

Digitale Fahrzeugdaten, Prostitution, Forensische Entomologie, Crowd Management

13.10.2017

Inhalt der Ausgabe Oktober 2017

Kriminalpsychologie, Korruptionsbekämpfung, Sexuelle Übergriffe, Diensthundeeinsatz

14.09.2017

Inhalt der Ausgabe September 2017

Erweiterte DNA-Analysen, Islamistischer Terrorismus, Linksextremismus, Strafverfahrensreform

14.07.2017

Inhalt der Ausgabe Juli 2017

Themen: Darknet, Kriminalstatistik, Salafismus, Gefährderansprache

20.06.2017

Inhalt der Ausgabe Juni 2017

Strafjustiz, Illegale Autorennen, Low-Level-Terrorismus, Body-Cams

12.05.2017

Inhalt der Ausgabe Mai 2017

Tötungsdelikte an Kindern, Gewaltprävention, Videoüberwachung, Reichsbürgerbewegung

13.04.2017

Inhalt der Ausgabe April 2017

Terrorismus, Radikalisierung, Kindesschutz, Romancescamming

21.03.2017

Inhalt der Ausgabe März 2017

Todesermittlungen, Kinder und häusliche Gewalt, Funkzellenabfrage

KRIMINALISTIK Zeitschrift

 

Bereits im 72. Jahr erscheint KRIMINALISTIK als Unabhängige Zeitschrift für die kriminalistische Wissenschaft und Praxis. Sie behandelt monatlich Themen wie Kriminalpolitik, Kriminologie, Kriminaltechnik, Strafrecht, Polizeiliche Aus- und Fortbildung sowie Rechtsmedizin. Die Rubriken Recht Aktuell und Literatur sowie die Redaktionen Schweiz, Österreich und KRIMINALISTIK-Campus runden den Inhalt ab.



KRIMINALISTIK Online

 

Auf KRIMINALISTIK Online finden Sie neben den Inhaltsverzeichnissen und Editorials die Abstracts der Fachartikel. Die Leitsätze der im Heft kommentierten Rechtsprechung, meist verlinkt zu den Volltexten der Gerichtsentscheidungen, und Buchbesprechungen im Wortlaut runden das Online-Angebot ab. Unser Archiv reicht zurück bis ins Jahr 1999. Sie können es im Online- oder Print-Online-Abo nutzen oder einzelne Artikel als PDF kaufen.

KRIMINALISTIK Verlag

 

Die Zeitschrift KRIMINALISTIK erscheint im gleichnamigen Verlag. Er wurde 1926 gegründet und bietet Fachliteratur für die kriminalistische Ausbildung, Praxis und Wissenschaft. Die Schwerpunkte der Buchreihe Grundlagen der Kriminalistik liegen auf den Gebieten Kriminalistik, Polizeipraxis, Kriminologie, Recht, öffentliche und private Sicherheit. Das Programm des Kriminalistik Verlages finden Sie unter www.cfmueller.de/kriminalistik.

KRIMINALISTIK Zeitschrift

 

Bereits im 72. Jahr erscheint KRIMINALISTIK als Unabhängige Zeitschrift für die kriminalistische Wissenschaft und Praxis. Sie behandelt monatlich Themen wie Kriminalpolitik, Kriminologie, Kriminaltechnik, Strafrecht, Polizeiliche Aus- und Fortbildung sowie Rechtsmedizin. Die Rubriken Recht Aktuell und Literatur sowie die Redaktionen Schweiz, Österreich und KRIMINALISTIK-Campus runden den Inhalt ab.



KRIMINALISTIK Online

 

Auf KRIMINALISTIK Online finden Sie neben den Inhaltsverzeichnissen und Editorials die Abstracts der Fachartikel. Die Leitsätze der im Heft kommentierten Rechtsprechung, meist verlinkt zu den Volltexten der Gerichtsentscheidungen, und Buchbesprechungen im Wortlaut runden das Online-Angebot ab. Unser Archiv reicht zurück bis ins Jahr 1999. Sie können es im Online- oder Print-Online-Abo nutzen oder einzelne Artikel als PDF kaufen.

KRIMINALISTIK Verlag

 

Die Zeitschrift KRIMINALISTIK erscheint im gleichnamigen Verlag. Er wurde 1926 gegründet und bietet Fachliteratur für die kriminalistische Ausbildung, Praxis und Wissenschaft. Die Schwerpunkte der Buchreihe Grundlagen der Kriminalistik liegen auf den Gebieten Kriminalistik, Polizeipraxis, Kriminologie, Recht, öffentliche und private Sicherheit. Das Programm des Kriminalistik Verlages finden Sie unter www.cfmueller.de/kriminalistik.

KRIMINALISTIK Zeitschrift

 

Bereits im 72. Jahr erscheint KRIMINALISTIK als Unabhängige Zeitschrift für die kriminalistische Wissenschaft und Praxis. Sie behandelt monatlich Themen wie Kriminalpolitik, Kriminologie, Kriminaltechnik, Strafrecht, Polizeiliche Aus- und Fortbildung sowie Rechtsmedizin. Die Rubriken Recht Aktuell und Literatur sowie die Redaktionen Schweiz, Österreich und KRIMINALISTIK-Campus runden den Inhalt ab.



KRIMINALISTIK Online

 

Auf KRIMINALISTIK Online finden Sie neben den Inhaltsverzeichnissen und Editorials die Abstracts der Fachartikel. Die Leitsätze der im Heft kommentierten Rechtsprechung, meist verlinkt zu den Volltexten der Gerichtsentscheidungen, und Buchbesprechungen im Wortlaut runden das Online-Angebot ab. Unser Archiv reicht zurück bis ins Jahr 1999. Sie können es im Online- oder Print-Online-Abo nutzen oder einzelne Artikel als PDF kaufen.

KRIMINALISTIK Verlag

 

Die Zeitschrift KRIMINALISTIK erscheint im gleichnamigen Verlag. Er wurde 1926 gegründet und bietet Fachliteratur für die kriminalistische Ausbildung, Praxis und Wissenschaft. Die Schwerpunkte der Buchreihe Grundlagen der Kriminalistik liegen auf den Gebieten Kriminalistik, Polizeipraxis, Kriminologie, Recht, öffentliche und private Sicherheit. Das Programm des Kriminalistik Verlages finden Sie unter www.cfmueller.de/kriminalistik.